Nur ein übler „Scherz“?

Aktuell kursiert eine „Verschwiegenheitsvereinbarung“ durchs Netz, die angeblich zwischen „Kliniken der Stadt Köln AG GmbH & Co KG“ und einer Patientin geschlossen wurde.

Gleich zu Beginn: diese „Erklärung“ ist selbstverständlich völliger Unsinn!

0
Eigene Bewertung: Keine

Offener Brief an die Presse

in

Heilbronner Stimme GmbH & Co. KG
Leserservice
Postfach 2040
74010 Heilbronn
Tel.: 07131 615-615

zeitung@stimme.de
Betr.: Artikel „Kritische Mahnreden oder ideologische Hetze?“ vom 12.01.2016, in Heilbronner Stimme

0
Eigene Bewertung: Keine
Inhalt abgleichen

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 0 Gäste online.

Uns folgen auf: